zur Frontseite
27.6.1997

Bürger Lars Dietrich

Im Gegensatz zu seinem Rapperkollegen "der Wolf" sprach Bürger Lars Dietrich ein kleineres, dafür ein um so eingeschworeneres Publikum an. Der quirlige Deutsche versteht sich prächtig mit den anwesenden Fans und zieht sie nicht nur mit seinen Songs, sondern auch mit den frechen und zum Teil absurden Sprüchen in seinen Bann. Sich zur Abkühlung auszuziehen, wie das die Leute lautstark fordern, dazu mag er sich auch nach langem Ringen doch nicht nicht entschliessen. Dafür begeistert er seine Fans mit "sexy eyes", dem Sommerhit des letzten Jahres.

Bürger Lars Dietrich scheint überhaupt ein Flair für Wortverdrehungen und eindeutige Zweideutigkeiten zu haben. Und alles mit viel Humor - so auch die Lobeshymne an sich selber: Ich bin Bürger Lars Dietrich!


Für Biwidus: Tino Zimmermann aus dem Sittertobel