Eine zur Abwechslung mal verständliche Anleitung zu PGP


Copyright - Notiz

Ich habe diese Anleitung geschrieben, weil ich nichts Brauchbares für wirkliche Anfänger in PGP gefunden habe. Ich möchte diese Anleitung jedem zugänglich machen. Daher stelle ich sie gratis zur Verfügung. Ganz aus der Hand möchte ich ihre Entwicklung allerdings nicht geben. Das einzige, was ich daher untersage, ist, mehr als 50% der Textlänge auf einem dem Internet zugänglich Server zu spiegeln, ohne das mir zu sagen. Warum? Weil ich nicht möchte, dass tausend Versionen des Dokuments im Netz herumschwirren und man nicht mehr weiss, was die richtige ist.
Es ist ausdrücklich erlaubt, Textteile (bis 50% der Länge) oder Bilder der Anleitung in eigene Dokumente zu übernehmen. Es ist erlaubt, die Anleitung zu übersetzen, allerdings möchte ich auch hier informiert werden, bevor die Uebersetzung ins Netz gestellt wird. Es ist ausdrücklich erlaubt, die Anleitung zu Unterrichtszwecken auszudrucken und zu verwenden. Es ist erlaubt, die gesamt Anleitung in ein Intranet zu spiegeln, sofern die Anleitung dann nur im Intranet zugänglich ist.
Und zum Schluss: Ich habe einige Zeit in das Schreiben der Anleitung investiert. Also machen Sie keinen Quatsch damit. Behandelt Sie einfach so, als ob es Ihre Zeit gewesen wäre, die Sie geopfert haben. Seien Sie einfach fair.

Danke Schöns

Für die Anregungen und Unterstüzung danke ich: Sascha Demarmels, Daniel Leutwyler, Roland Brunner, Josef Eberhard.